Pfettrachtaler Halbmarathon 21,1 km 250 Hm 50 % Trail- und Forstwege

Trotz großem Trainingsrückstand (Verletzungen) läuft es für mich wieder in die richtige Richtung. Beim Pfettrachtaler Halbmarathon verpasste ich nur um eine Minute einen Treppchenplatz, aber die Altersklasse konnte ich klar gewinnen. Mit einer Zeit von 1:29:40 bei 250 Höhenmeter, teilweise auf schlammiger Trailstrecke, war ich sehr zufrieden. Nur wenige Sekunden war ich langsamer als im Vorjahr. Der familiäre Lauf war perfekt organisiert und auch das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite. Ich hoffe das es sportlich wieder weiter aufwärts geht

Veranstalter: SC Pfettrach

Datum: 21.10.2023

Zeit: 1:29:40

Strecke: 21,1 Kilometer

Höhenmeter: 250 Hm

Platz Gesamt Männer: 4 von 55

Platz AK M45 Männer: 1 von 9

Unterkunftstipp im Bayerischen Wald: Ferienwohnung Winklworld

Montag, 30. Januar 2024 von Winklmeier Markus

1. Racebericht

In den letzten 3 Wochen konnte ich mein Lauftraining auf einen Halbmarathon spezifizieren und war deshalb auch guter Dinge, als ich bei sonnigem Wetter nach Pfettrach bei Landshut fuhr. Ich musste mich erst nachmelden, was kein Problem war. Insgesamt wollten 76 Läufer- und Läuferinnen beim Halbmarathon ihr Glück versuchen. Vor dem 21,1 km und 10 km Hauptlauf fanden noch verschiedenste Kinderläufe statt. Die kleinen Athleten waren alle hochmotiviert und gaben auf der Lauftrecke alles. Es war schön zuzusehen, welchen Ehrgeiz die Kinder entwickeln. Leider konnten meine zwei Laufmäuse nicht teilnehmen, da sie einen Paralleltermin hatten. Vor dem Start lief ich noch ein paar Aufwärmrunden über den Pfettracher Sportplatz. Es wurden einige Topläufer angekündigt, die einen flachen Straßenhalbmarathon gut unter 1:20 h draufhaben. Mal sehen, ob dies auch bei Höhenmeter und teilweise Forst- und Trailweg funktioniert. Ich werde mich auf jeden Fall nicht schon vorher geschlagen geben.

Der Bürgermeister von Pfettrach gab das Startsignal und alle liefen raus wie verrückt. Anscheinend war ich aber der Verrückteste, denn ich war an erster Stelle. Wie schon im letzten Jahr lief ich an vorderster Front hinter dem Führungsmountainbike. Zuerst ging es flach bis Ganslberg. Leider wurden mir schon hier die Grenzen aufgezeigt und zwei Läufer überholten mich. Jetzt hieß es, den 3. Platz zu verteidigen und vorne dranbleiben. Beim ersten Anstieg piff ich buchstäblich aus dem letzten Loch. Bin ich doch zu schnell losgelaufen? Mir waren drei weitere Läufer dicht auf den Fersen. Bergab konnte ich den Abstand etwas erhöhen. Nach einem Stück auf der Teerstraße bog ich nach rechts in das Pfettrachtaler Holz ab und es ging wieder bergauf und nochmals wurde ich einen Platz nach hinten geschoben. Ich war etwas frustriert, da ich mich aktuell auf dem undankbaren 4. Platz befand. Kämpfen war angesagt und hoffen das ich nochmals Treppchenluft schnuppern konnte.

Im Ziel nach 21,1 km

Im Ziel nach 21,1 km

Nach ca. 10 Kilometern kam ich aus dem Wald und es ging auf einem flachen Forstweg vorbei an einer Verpflegungsstation durch eine kleine Ortschaft und dann weiter auf Forstwegen bis zum Wendepunkt bei Kilometer 13 und zurück bis zur Verpflegungsstation.

Hier bog ich nach links ab und ließ es bis zum Further Bach nach unten laufen. Ab hier waren es noch 5 Kilometer auf einer flachen Teerstraße. Ca. 300 m vor mir entdeckte ich den 3. Platzierten. Obwohl ich eine 3:45 er Pace lief, konnte ich den Abstand leider nicht verringern. Schade, denn durch das Ziel lief ich nur als Gesamtvierter.

Aber die Altersklasse konnte ich mit Abstand gewinnen und stand dort auf dem 1. „Stockerl-Platz“. Ich benötigte für den Halbmarathon mit 250 Höhenmetern 1h 29 Minuten und 40 Sekunden. Zwar eine Minute langsamer als im Vorjahr, aber trotzdem konnte ich mit der Zeit äußerst zufrieden sein.

Nach meiner Verletzungsmisere in diesem Jahr läuft es wieder in die richtige Richtung…

2. Ergebnisliste
3. Weitere Impressionen vom Pfettrachtaler Lauf
Spannendes zum Lesen:

Landshuter Zeitung

Unterkünfte in der Gegend:

Booking.com
Hier findest du meine Trailrunning Packliste / Checkliste:

Trailrunning ist seit über einem Jahrzehnt meine große Leidenschaft. Egal ob im Bayerischen Wald oder bei einer Alpenüberquerung sollte die richtige Ausrüstung mit dabei sein. Für die perfekte Trailrunning Packliste kann ich auf einen großen Erfahrungswert zurückgreifen. Mehrmals lief ich über die Alpen, bestritt viele Trailrunning Wettkämpfe, unter anderem Trans Alpine Run (7 Tage 274 km), UTMB Mont Blanc (171 km 40 Stunden), Aran by UTMB durch die Pyrenäen (162 km 44 Stunden) und noch viele mehr. Vielleicht packt auch dich die Trailrunning Leidenschaft vor einer traumhaften Bergkulisse! Die Anstrengung wird sich lohnen, Versprochen...

Das Gewicht spielt natürlich eine große Rolle. Nimm so wenig wie möglich mit, aber so viel wie nötig.

Die Packliste für Trailrunning beinhaltet Links zu Produkten, die wir größtenteils selbst im Einsatz haben und ausgiebig von uns getestet wurden. Meine Liste ist nur eine Empfehlung und beinhaltet sicherlich auch Dinge, die für den einen unnötig sind, aber für andere sehr wichtig. Sollte ich tatsächlich etwas vergessen haben, dann wäre eine Rückmeldung sehr nett und ich nehme es in meiner Packliste auf.

Aktivitäten und Ausflüge in Bayern

Auf Pinterest merken:

*Dieser Artikel enthält Affiliatelinks. Wenn du auf einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis natürlich nicht.

Was ist Winklworld?

Ein Family, Adventure, Outdoor & Reiseblog. Tauch ein in die abenteuerliche Welt der Winkls. Erfahre mehr über uns und wir freuen uns sehr über einen Eintrag ins Gästebuch :-)

Winkls-Packlisten

Hier findet ihr kostenlose Packlisten für Reisen und Campingurlaube und viele Ausrüstungslisten für Berg und Sportabenteuer aller Art. Auch als PDF zum ausdrucken und abhaken.

Winklworld - Die Ferienwohnungen in Sankt Englmar

Unsere 2022 renovierte 55 m² Ferienwohnung Winklworld 1 im wunderschönen Bayerischen Wald in Sankt Englmar bietet Platz für bis zu 6 Personen. Auch ein schönes Hallenbad steht den Gästen kostenlos zur Verfügung.

News - Die 2. Ferienwohnung

Die gemütliche, ebenfalls neu renovierte 33 m² Ferienwohnung Winklworld 2 für 4 Personen im Predigtstuhl Resort ist seit Ende 2023 für euch buchbar...

Winkls neueste Errungenschaften

Emma`s Gipfelbuch

Tim`s Gipfelbuch

Winkl in der Presse

Seewolf Gangerl & Winkl


Philipp Reiter & Winkl

Winklworlds Provider

Zeitungsbericht Ultra Trail Mont Blanc als PDF

03.09.2023

News on Facebook

Direkt-Navigation öffnen oder schließen

Wir verwenden Cookies um Winklworld zu optimieren und dir das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklärst du dich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, findest du in unserer Cookie-Einwilligung.