Nikolauslauf 07.12.2014

Nikolauslauf 5 km wieder neuer pers. Rekord 17:18

Laufbericht:
Was soll ich groß schreiben über einen 5 km Lauf. Eigentlich mache ich ja nur lange Strecken, trainiere nicht annähernd für kurze Distanzen und alterstechnisch müsste ich auch bald auf den kurzen Dingern langsamer werden. Um das zu erkennen stehe ich wie jedes Jahr am Start des Nikolauslaufes des LG Telis Finanz. Es waren viele Hochkaräter am Start, wie die deutsche Meisterin Corinna Harrer. Nach dem Start zogen gleich mal die Kurzstreckenspezialisten davon. Ich gab mein bestes und hechelte mit einem 3:30 er Schnitt hinten nach :-) Vor mir wurde der Abstand zu den Spezialisten immer größer. Von hinten wurde ich erbarmungslos gejagt, so das ich alles geben musste, um keine Plätze zu verlieren. Die erste Runde lief ziemlich gut, merkte aber dann in der zweiten Runde die ungewohnte schnelle Geschwindigkeit. Trotz meiner 40 Jahre hielt ich viele Jungspunte auf Distanz. In der dritten Runde wurde ich überholt, konnte aber dran bleiben. Teilweise liefen wir einen 3:20 er Schnitt. Zum Schluß kam ich als 15. zeitgleich mit einem weiteren Läufer ins Ziel mit, man glaubt es kaum, wieder neuer persönlicher Bestzeit. 17 Minuten 18 Sekunden benötigte ich auf der knapp 5 km Strecke und wurde 15. von 107 männlichen Startern. Anscheinend kann mir das Alter noch nichts anhaben, noch nicht :-)

Ergebnis Männer Top 20:

Zieleinlauf :-)