Nikolauslauf 06.12.2015

Nikolauslauf 5 km auf die Sekunde wie Rekordzeit !

Bild

Yheeeaahhh :-)

 

Laufbericht:
Eigentlich könnte ich den Bericht vom letzten Jahr kopieren :-) Mit Emma und Brigitte im Schlepptau fuhren wir nach Regensburg. Laufstilanalyse war stark vertreten. So macht es einfach Spaß mit vielen Bekannten am Start eines Wettkampfes zu stehen. Es waren viele Kurzdistanzspezialisten an der Startlinie und mir war klar das ich vorne leider nichts zu melden hatte. Bei leichten Plusgraden liefen alle nach dem Startschuss wie von der Tarantel gestochen los. Die Lg Telis Finanz Spezialisten vorne weg, aber in der zweiten Gruppe war ich dann schon vertreten. Den ersten Kilometer lief ich teilweise in einer 2:58 Pace. Es lief super und ich konnte den Speed auch in die zweite Runde bringen, wo ich immer wieder überholen konnte. In der letzten Runde wurde es dank der Überrundungen etwas schwieriger und ich musste teilweise Slalom laufen. Auch einen Winklendspurt hatte ich noch drin und konnte auf die letzten 100 m 3 Läufer hinter mir lassen. Mit 17:18 Minuten lief ich dann als 14. Gesamt von 94 männlichen Teilnehmern ins Ziel. Auf die Sekunde genau lief ich meine Bestzeit von 2014 auf 5 km. Die Pace lässt sich auch sehen: 3:36, da es laut GPS nur 4,8 km waren.

Ergebnis Männer Top 20: